Filip Haag

Es kommt.
Es bleibt.
Es geht.


Vernissage
Samstag, 26. Mai 2018, 16 bis 18 Uhr

Kontext: Wenn’s funkt und zischt
Mittwoch, 30. Mai 2018, 19 Uhr
Ein Blick in Schaffensprozesse in Brooklyn/New York,
anschliessend ein Gespräch zwischen Kathleen Bühler,
Kuratorin Gegenwartskunst am Kunstmuseum Bern,
und Filip Haag

Zurich Contemporary Art Weekend
Samstag/Sonntag, 9./10. Juni 2018, 11 bis 17 Uhr

Ein Glas Wein mit dem Künstler
Mittwoch, 20. Juni 2018, ab 17 Uhr

Ausklang
Samstag, 30. Juni 2018, 14 bis 17 Uhr



Download Text zur Ausstellung